Cover von Das Verschwinden der Erde wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Das Verschwinden der Erde

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Phillips, Julia
Medienkennzeichen: Onleihe
Jahr: 2021
Mediengruppe: Online-Ausleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleEtageStandortGruppeStatusVorbestellungenFristBarcodeStandort 2
Zweigstelle: Onleihe Etage: Standort: Onleihe Gruppe: Status: Als Download Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: Standort 2:

Inhalt

An einem sonnigen Augusttag verschwinden an der Küste Kamtschatkas die Schwestern Sofija und Aljona spurlos. War es ein Badeunfall oder sind sie Opfer eines Verbrechens geworden? Wie eine düstere Wolke hängt der ungelöste Fall fortan über Kamtschatka und beeinflusst das Leben der unterschiedlichsten Frauen in einer gespaltenen, männerdominierten Gesellschaft. Einfühlsam und virtuos fühlt Julia Phillips den Schockwellen nach, die dieses Ereignis in einer eng verbundenen Gemeinschaft auslöst, und entführt die Hörer dabei in ein unbekanntes Russland, in die graue Gebietshauptstadt Petropawlowsk wie in die spektakulären Weiten der Tundra.

Rezensionen

Details

Personen Suche nach diesem Verfasser Phillips, Julia
Medienkennzeichen: Onleihe
Jahr: 2021
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eAudio
ISBN: 9783742418227
Beschreibung: 659 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Steffenhagen, Britta; Pociao, ; Hollanda, Roberto de
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Online-Ausleihe