Cover von Atlas der utopischen Welten wird in neuem Tab geöffnet

Atlas der utopischen Welten

82 Visionen der Menschheit
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Chavaroche, Ophélie (Verfasser); Billioud, Jean-Michel (Verfasser)
Verfasserangabe: Ophélie Chavaroche, Jean-Michel Billioud ; aus dem Französischen von Dagmar Brenneisen
Medienkennzeichen: Soziologie
Jahr: 2021
Verlag: Stuttgart, Kosmos
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar (wo?)

Exemplare

ZweigstelleEtageStandortGruppeStatusVorbestellungenFristBarcodeStandort 2
Zweigstelle: Zentralbibliothek Etage: 3 Standort: Soziologie Gruppe: GAN CHAVA Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 229-02030419 Standort 2:

Inhalt

Dieses reichbebilderte Hardcover widmet sich den utopischen Ideen, Visionen und Orten der Menschheit aus 600 Jahren, und es wirft einen Seitenblick auf die Visionär*innen (Magellan, Snowden, Malala u.a.). Kurze Texte über z. B. Atlantis, Alexandria und Singapur, über humanistische Ideen, sexuelle Freiheit und die Sozialversicherung oder über sozialistische Architektur, Hyperloob, Wikipedia und Sexroboter stehen großformatigen Abbildungen gegenüber.

Rezensionen

Details

Verfasserangabe: Ophélie Chavaroche, Jean-Michel Billioud ; aus dem Französischen von Dagmar Brenneisen
Medienkennzeichen: Soziologie
Jahr: 2021
Verlag: Stuttgart, Kosmos
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783440172476
2. ISBN: 3440172473
Beschreibung: 1. Auflage, 248 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Geschichte, Ort, Utopie, Vision, Zukunft, Idealstaat, Landesgeschichte, Orte, Ortschaft, Ortsgeschichte, Politische Utopie, Regionalgeschichte, Sozialutopie, Staatsutopie, Utopien, Utopismus, Visionen, Zeitgeschichte, Zukunftsentwicklung, Zukunftsvorstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur