Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 19. März 2019
   
Schnellsuche
Jetzt tut es gleich ein bisschen weh
Die geheimen Tagebücher eines Assistenzarztes - "Herzzerreißend und saukomisch!" John Niven
Verfasser: Kay, Adam
Jahr: 2018
Verlag: Goldmann Verlag
Online-Ausleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleEtageStandortGruppeStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Onleihe Etage: Standort: Gruppe: Status: Als Download Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode:
Inhalt
Vorhang auf für 97-Stunden-Wochen und einen Tsunami an Körperflüssigkeiten. Entscheidungen auf Leben und Tod am laufenden Band und ein Gehalt, gegen das jede Parkuhr zu den Besserverdienern gehört. Auf Nimmerwiedersehen, Freunde und Familie ... herzlich willkommen im Leben eines Assistenzarztes! Adam Kay, jetzt in seiner Heimat England als Comedian gefeiert, gehörte viele Jahre dazu. Nach schlaflosen Nächten und durchgearbeiteten Wochenenden mobilisierte er seine letzten Kräfte, um seine Erlebnisse aus dem Alltag eines Krankenhauses aufzuschreiben. Saukomisch, erschreckend und herzerweichend zugleich: Kays Tagebücher bringen alles ans Tageslicht, was Sie jemals über den Krankenhausalltag wissen wollten - und auch einiges, was besser im Verborgenen geblieben wäre. Kein Zweifel: Diese Lektüre wird Narben hinterlassen.
Rezensionen
Details
Personen Kay, Adam
Jahr: 2018
Verlag: Goldmann Verlag
Interessenkreis: eBook
ISBN: 9783641230593
Beschreibung: 288 S.
Beteiligte Personen: Kuhlmann-Krieg, Susanne
Sprache: ger
Mediengruppe: Online-Ausleihe
maximieren
Suchtipps
Start    |    Mediensuche    |    Online-Angebote    |    Über uns    |    Ihr Benutzerkonto    |    Nachricht an uns    |    Impressum    |    Datenschutz
Copyright 2011 by OCLC GmbH